Über unser Familienunternehmen

Gegründet als Sägewerk im Jahre 1923, damals noch mit dem Namen „Holzbau Betz“. Nachdem Alois Betz das Sägewerk an seinen Sohn Lothar Betz (Zimmermeister) im Jahr 1990 übergeben hat, strukturierte dieser das Unternehmen um. Lothar BetzBetz Holzbau wurde Meisterbetrieb für handwerkliche Arbeiten rund um Holzrahmenbau, Dachstühle und Sanierungen vielseitiger Art, wie u. a. Altbausanierungen.

Mit der Entwicklung eines eigenen, neuen ökologischen Dämmstoffes eröffnete Lothar Betz im Jahr 2007 einen neuen Abschnitt in der Geschichte von Betz Holzbau.

Zur Vermarktung des ökologischen Dämmstoffes, der vollständig aus recycelter Zellulose besteht wurde die Betz Dämmelemente GmbH gegründet.

Die neue FairWell ZVE Dämmung erfreut sich immer größerer Beliebtheit und wird mittlerweile von einer Vielzahl verarbeitender Unternehmen als ökologische Dämmung eingesetzt.

Video über die Anfänge von FairWell

Unsere Werte

  • Von Beginn an arbeiten wir mit Naturprodukten
  • Klimaschutz liegt uns persönlich am Herzen
  • Wir heizen mit einem klimaneutralen Holzschnitzelofen, wofür wir Holzabfälle nutzen
  • Bei der Herstellung werden so wenig wie möglich Ressourcen benötigt
  • Wir wollen anderen dabei helfen sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen
  • keinen Sondermüll produzieren